Bücher

In dem Klostergarten der Abtei zur Heiligen Maria in Fulda wird seit mehr als einem halben Jahrhundert nach naturgemäßen Richtlinien gegärtnert, also bereits zu einem Zeitpunkt, als die Begriffe „Öko“ und „Bio“ noch weitgehend unbekannt waren und als chemische Dünge- und Pflanzenschutzmittel sich auch in Kleingärten immer mehr durchsetzten. So wurden die Schwestern zu Wegbereiterinnen des Biologischen Gartenbaus. Ihre Erfahrungen geben sie gerne an Interessierte weiter.

Auch immer wieder interessant, ist die Internet-Seite "Bio-Balkon" von Birgit Schattling. Wo Anregungen und Tipps rund um den Garten und insbesondere der Balkon-Garten ausführlich behandelt werden.
Vom 16. bis zu 25. April fand eine Online-Veranstaltung zu dem Thema "So einfach geht gesunde Selbstversorgung" statt. Schauen Sie mal rein, die Versntaltungen sind kostenlos, aber bestimmt nicht umsonst.
Gemüseanbau im Biogarten
Nach Monaten geordnet wird die Arbeit im Gemüsegarten knapp und leicht verständlich dargelegt.
Abtei Fulda, Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria
5,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Heil- und Würzkräuter
Naturgemäßer Anbau und Verwendung von 31 beliebten Kräutern für Küche und Hausapotheke.
Abtei Fulda, Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria
5,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blumen im Nutzgarten
Blumen im Nutzgarten - Freude und Nutzen an Blumen im Garten.
Abtei Fulda, Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria
3,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 17 bis 19 (von insgesamt 19 Artikeln)